Historische Landtechnik

Oldtimerfreunde rund um Eckernförde und Lanz Bulldog-Club Holstein

Oldtimer in Reihe

Nach der erfolgreichen Wiederaufnahme der Oldtimertrecker in das Programm der Norla vor zwei Jahren werden sie auch in diesem Jahr dabei sein.

  Logo OldtimerfreundeECK       Logo LBCH

Die Mitglieder der Oldtimerfreunde rund um Eckernförde und des Lanz-Bulldog-Clubs Holstein e.V. werden historische Schlepper und Anbaugerätean allen vier Messetagen auf dem großen Vorführring im Rahmen einer Sonderausstellung präsentieren. In Aktion wird unter anderem eine alte Dreschmaschine zu sehen sein.

Gaben

Die auf dem Feld mit der Sense gemähten und per Hand zusammen gebundenen Getreidegaben - hier Gerste - werden vom Anhänger per Hand in die Dreschmaschine geforkt.

Dreschmaschine

Von der Dreschmaschine aus wird das Getreide direkt abgesackt.

Strohpresse

Das Stroh wird gleich aufgepreßt.

Strohpresse II

 

Schauen, schnacken, stöbern

Auf der Norla werden Oldtimer verschiedener Hersteller ausgestellt werden, unter anderem Heinrich LANZ, Bautz, John Deere, Fahr, Hanomag, Holder, MAN sowie ein Hermann Lanz Aulendorf (HELA) D112 mit einer Fahr-Presse (siehe Foto). Gedroschen wird das Getreide mit einem LANZ Dreschkasten „Stahllanz“ aus dem Jahr 1938, angetrieben mit einem Treibriemen von einem Lanz-Bulldog.

Nicht fehlen dürfen historische Ersatzteillisten und Bedienungsanleitungen, die die Oldtimerfans zum stöbern einladen.

Am Infostand auf dem Vorführring informieren die Mitglieder der beiden Clubs über Aktivitäten und Veranstaltungen und bieten einige Clubsouvenirs und Modelle zum Kauf an.

 

Norla 2018

30.08.2018 - 02.09.2018

Messe Programm

Das komplette Programm der Messe finden sie als Download unter:

Besucher Informationen

Ausstellerunterlagen

Alle wichtigen Unterlagen die sie als Aussteller benötigen, finden sie als Download unter:

Aussteller Service