Neues Aushängeschild für die Norla

Prämierung des Plakatwettbewerbs

Die Karte Schleswig-Holsteins auf der Flanke einer Milchkuh, so wird die kommende Norla beworben werden. Schleswig-Holsteins große Landwirtschafts- und Verbrauchermesse findet vom 3. bis 6. September in Rendsburg statt und die Veranstalter stellten die drei Siegermotive des Plakatwettbewerbs und die dahinter stehenden Personen vor.

 

Gratulation

Stephan Gersteuer (l) und Peter Levsen Johannsen (r) rahmen die drei Gewinner des Plakatwettbewerbs ein. Partick Hansen (Mitte) präsentiert den Siegerentwurf der Kieler Agentur WortBildTon, Gesa Tams-Koll (2.v.l.) freut sich über den zweiten Platz und

 

Im Fokus des gesuchten Motives stand ganz klar die Aufgabe, die das Norla-Plakat zu leisten hat. Es muss schnell und leicht erkennbar den Titel „Norla" und das Veranstaltungsdatum kommunizieren und einen Bezug zur Thematik der Messe aufweisen. Die Teilnehmer des Wettbewerbes hatten volle Gestaltungsfreiheit, 39 Agenturen und Grafiker, kreative Privatpersonen, ein Kindergarten und eine Schulklasse haben teilgenommen. Insgesamt sind 85 Entwürfe mit 62 verschiedenen Motiven eingereicht worden. Die beiden Geschäftsführer der MesseRendsburg Stephan Gersteuer und Peter Levsen Johannsen zeigten sich begeistert über die Vielfalt der eingereichten Entwürfe, machten aber auch die Schwierigkeit der Entscheidung deutlich.

 

1.Platz   2.Platz  3.Platz

Als Siegermotiv kürte die Jury, zu der neben den beiden Geschäftsführern als beratendes Fachmitglied der Diplom Kommunikationsdesigner Mirco Schepp gehörte, den Entwurf der Kieler Agentur WortBildTon. Hier unterstrich Gersteuer die Grundidee und die leichte Erkennbarkeit des Titels und des Datums. Zudem weist, so Johannsen, das Motiv auf den diesjährigen Schwerpunkt mit der Landestierschau hin. Patrick Hansen nahm in Vertretung für die Agentur den Siegerscheck in Höhe von 1.500 Euro in Empfang. Über den zweiten Platz und eine Prämie von 1.000 Euro freute sich die Künstlerin Gesa Tams-Koll aus Grabau, deren Entwurf ebenfalls den Grundriß Schleswig-Holsteins ausweist. Die verwendeten Bestandteile spiegeln die Bereiche Landtechnik, Milchvieh- und Schweinehaltung, Direktvermarkter, Erneuerbare Energien und Pferde wider. Bereits seit rund zehn Jahren ist Tams-Koll auch mit einem Stand auf dem Bauernmarkt der Norla vertreten. Von Freunden auf den Wettbewerb aufmerksam gemacht wurde Nadine Kühl aus Remmels. Der private Bezug zur Landwirtschaft und der Job als Verpackungsdesignerin haben sie motiviert, einen Entwurf einzureichen, welcher auf dem dritten Platz rangiert und mit 500 Euro honoriert wurde.

 

Das Siegermotiv wird nicht nur für Plakate sondern für weitere Druckmittel wie Messekatalog und -zeitung, Einladungen und Flyer verwendet, so Messeleitung Dörte Röhling. Allein 81.000 Aufkleber mit dem Slogan „Wir sind dabei!“ werden als erstes produziert und an die mehr als 550 Aussteller vergeben, die ihre Geschäftspost damit kennzeichnen. 90.000 Flyer werden ab dem Sommer landesweit ausliegen und gut zwei Wochen vor der Veranstaltung startet die landesweite Plakatierung.

Norla 2017

07.09.2017 - 10.09.2017

Norla 2018

30.08.2018 - 02.09.2018

Messe Programm

Das komplette Programm der Messe finden sie als Download unter:

Besucher Informationen

Ausstellerunterlagen

Alle wichtigen Unterlagen die sie als Aussteller benötigen, finden sie als Download unter:

Aussteller Service